U11

Kontakt:
Thomas Klein
Rene Fery
Volker Wunderlich

Training:

Dienstag von 17:15 bis 18:30 in Waigolshausen

 

 **************************************

 

Liebe Fans der U11 Fußballer

unsere Hallensaison ist vorbei und wir haben mit den Kids wieder ordentlich & erfolgreich gespielt. Es haben sich ALLE weiter entwickelt und sind mit vollem Einsatz dabei. Unser Budenzauber begann mit unserem Heimturnier im Freizeitzentrum am 10. Dezember, bei dem wir von 12 Teams den 8. Platz belegten. An diesem Tag stand der wirtschaftliche Erfolg für die Mannschaftskasse im Vordergrund – an dieser Stelle nochmal vielen herzlichen Dank an alle Helferinnen & Helfer.
In den Ferien spielten wir am 04. Januar das Turnier der FT Schweinfurt in der Georg-Wichtermann-Halle wo wir einen 5. Platz belegten. Unser bestes Ergebnis in dieser Hallenrunde belegten wir mit einem super Dritten Platz am 27. Januar in Bergrheinfeld. Wir mussten uns im Halbfinale dem späteren Turniersieger & Gastgeber knapp mit 2:0 geschlagen geben aber haben uns im kleinen Finale mit 2:1 gegen die FT Schweinfurt durchgesetzt. Den Abschluss bildete am 24. Februar das Helmut-Neuhoff-Gedächtnisturnier bei unseren Nachbarn in Schwanfeld. Auch hier hat das Team bei 10 Mannschaften einen hervorragenden 4. Platz erzielt. Im Halbfinale zogen wir gegen den FC Schweinfurt 05 den Kürzeren und im kleinen Finale ging gegen den TV Jahn dann gar nix mehr. Aber wir waren doch bei fast allen Turnieren immer in der oberen Hälfte und das bei fast immer wechselnder Besetzung und mit der Vorgabe, dass ALLE Spielerinnen & Spieler zum Einsatz kommen.
Außer diesen 4 Turnieren haben wir noch an der BFV-Hallenrunde teilgenommen, diese wird als Futsal ausgespielt und auch hier lagen wir vorne mit dabei.
Ein Highlight im Winter war sicherlich der Besuch bei den Rimparer Wölfen. Einmal Handball statt Fußball und das Einlaufspektakel für die Kids war sicher wieder unvergeßlich. An der Hand eines Zweitliga-Handballers bei dem Spektakel durch den „Wolfsschlund“ in die lärmende und vernebelte s. Oliver Arena einzulaufen ist sicher nochmal anders als in einem großen Fußballstadion. Danke Jochen nochmal fürs Organisieren.
Nach den Osterferien geht´s dann auf dem Feld wieder weiter – hoffentlich weiterhin vorwärts und erfolgreich!!!! Die U11 bedankt sich nochmal für alle Unterstützer & Helfer

Viele Grüße
Volker

                                                 *************************************

 

Bilder vom U11-Hallenturnier am 10.12.2017

 

********************************

 

U11 bedankt sich für  neue Tops & Mützen

Die U11 des TSV Waigolshausen bedankt sich herzlich bei unserem Sponsor Elektro Deifel für die neuen Trainings-Tops und Mützen in den Vereinsfarben grün-weiß und den weißen Trikotsatz. Alles sehr schön geworden, hoffen wir auf viele erfolgreiche Spiele & Turniere und dass der „Deifel-Blitz“ möglichst oft im gegnerischen Tor einschlägt.
Auf den Fotos die U11 mit Trainern und Betreuern sowie Natalie,  Dimitri, Lukas, Maximilian & Alexandra Deifel.
 
 ********************************
„…da der 11.11. in diesem Jahr ein Samstag war wurde die Krapfenaktion des Lions Club Schweinfurt am Montag, 13.11. durchgeführt. Die U11 des TSV Waigolshausen spendierte auch in diesem Jahr wieder Krapfen für das ‚Ganze Schulhaus. Wie man sieht´s schmeckt´s gleich doppelt gut wenn der Erlös einem guten Zweck zugute kommt. In diesem Fall der Schweinfurter Kindertafel.
Danke dem Lions Club für die unproblematische Lieferung – wir sind nämlich immer die Ersten morgens damit die Krapfen pünktlich zum Pausengong bereit stehen. Und allen Eltern & Betreuern die es erst möglich machen dass wir etwas Geld dafür übrig haben für Kinder denen es vielleicht nicht ganz so gut geht…….“
 ********************************

U11 Vorbereitungsturnier am 09.09. in Waigolshausen

Da alle Teams aufgrund der langen Ferien- und Urlaubszeit und dem frühen Saisonstart nach Schulanfang kaum Zeit für Testspiele haben lud der TSV am 09.09. zu einem Vorbereitungsturnier für U11 Mannschaften ein. Ziel war es allen Trainern die Chance zu geben ausgiebig zu testen und wir waren positiv überrascht dass am Ende 12 Teams zugesagt haben. Die Trainer waren alle zufrieden, da jedes Team mind. 6 oder mehr Spiele á 10 Minuten spielen durfte.
Nach einer spannenden Vorrunde konnten sich die beiden Sennfelder Teams, Opferbaum/Rieden, Mühlhausen/Schraudenbach, Unterpleichfeld, JFG Euland, FC Geo und der Gastgeber für die Viertelfinals qualifizieren. In meist knappen Spielen setzten sich Mühlhausen/Schraudenbach, beide Sennfelder Teams und der TSV Waigolshausen durch und bestritten die Halbfinals. Der Gastgeber schlug den Nachbarn denkbar knapp mit 2:0 und die beiden Sennfelder Teams machten das zweite Halbfinale unter sich aus.
Im Finale dann das gewohnte Bild: Immer wenn es einen Pokal zu gewinnen gibt verlieren wir das Finale gegen alelrdings doch recht starke Sennfelder. Uns hat´s Spaß gemacht, allen Beteiligten Mannschaften auch und wir bedanken uns ncohmal ausdrücklich bei den Jungs von der Turnierleitung, den Schiedsrichtern und allen Helfern sowie den Teams für die fairen Spiele.
Zum Saisonstart am kommenden Samstag in Theilheim (12.00 und 13.00 Uhr) würden wir uns über viel Fans freuen….

 

********************************

U11 Einlaufkinder beim Jubiläumsspiel Kickers Würzburg – FSV Mainz 05

 

Unsere U11 konnte kurzfristig am 01.09. als Einlaufkinder beim Jubiläumsspiel „50 Jahre Dallenberg-Stadion“ starten. Die Kids haben nach Augsburg und Hoffenheim zum Teil ja schon Erfahrung wie das läuft aber in Würzburg wo alles etwas kleiner ist war das sicher wieder ein besonderes Erlebnis. Und dass wir die Trikots diesmal behalten durften war auch neu – schade dass die Farbe so gar nicht zum TSV passt. Leider war die Kulisse sehr spärlich aber immerhin: An der Hand eines Bundesligaspielers einzulaufen ist immer wieder etwas Besonderes für die Jungs!!! Mainz war sicher nicht mit dem Top-Team am Start, was man auch am Spielverlauf gesehen hat – aber immerhin ein Bundesligist in Würzburg. Es hat Spaß gemacht, das Wetter hat gepasst, Tore haben wir beim 2:2 auch ein paar gesehen und bei der kurzen Anfahrt war das eine Supersache. Das Frau Zeisel mit Partner, die letztjährige Klassenlehrerin der 3. Klasse in Waigolshausen, zum Spiel kam war noch mal eine Überraschung on top und die Jungs haben sich sehr darüber gefreut Frau Zeisel nochmal zu sehen bevor Sie zum neuen Schuljahr Richtung Süden geht (danke Steffi für die Organisation der Überraschung).
Danke auch an Jochen dass er uns auf die Warteliste bei den Kickers gesetzt hat, war auch eine schöne Überraschung da wir das alle gar nicht wussten – umso schöner dass es dann gestern kurzfristig geklappt hat.
Ein paar Fotos als Erinnerung – nach 3x Einlaufkids war das vermutlich das letzte Mal für die meisten. Vielleicht hat ja einer der Jungs selbst mal ein Kind an der Hand wenn er irgendwo einläuft…..????? Wer weiß………?????
Nächste Woche starten wir mit dem Vorbereitungsturnier in Waigolshausen in die Saison. Beginn des Turniers am 09.09. ist 11.00 – wir freuen uns sehr dass trotz Ferien insgesamt 12 Mannschaften am Start sind. Feine Sache da die Trainer vor Saisonstart mal richtig testen können. Die Finalspiele beginnen ab 14.30 mit Spiel um Platz 11 und dann geht´s zügig weiter bis zum Finale um 15.20.
Wir freuen uns wenn wir zum Start in die U11 Saison viele Zuschauer aus Waigolshausen am Sportgelände begrüßen könnten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Top