Halbmarathon

Anlässlich unseres 90ig-jährigen Bestehens laden wir alle Läuferinnen und Läufer im Herbst zu einem schönen Naturlauf durch die Waigolshäuser Flur ein.

Gestartet wird der Lauf am Freizeitzentrum, wo sich auch die Umkleidekabinen und Duschen sowie die Startnummernausgabe befinden.

Der Weg führt uns über die Kirchstraße und den Dorfplatz vorbei am Rathaus und der neuen Kirche. Wir verlassen Waigolshausen und biegen in Richtung „Schaffershölzle“ ab. Weiter geht es zunächst entlang des Steinbruchs bevor wir nach einem kurzen Stück auch in den Steinbruch eintauchen. Wieder heraussen, geht es unterhalb des Geiersbergs und Blumenbergs in Richtung „Versunkenes Dorf“. Wir lassen dieses ehemalige Dorf, Adelshausen rechts liegen um kurz darauf auch den „Alten Theilheimer Schuttplatz“ zu passieren. Über verschiedene Schotter- und Feldwege erreichen wir das Waldstück „Engenholz“. Wir kreuzen noch den alten „Hohlweg“ bevor wir die ersten Häuser von Waigolshausen wieder erreichen. Über Kirchstraße , Brunnenstraße und Jahnstraße  kommen wir zurück zum Freizeitzentrum.

Die 10-km-LäuferInnen freuen sich auf das Ziel, die Halbmarathonis darauf diese schöne Runde ein zweites Mal unter die Füße nehmen zu dürfen.

Wir vom TSV Waigolshausen würden uns freuen Dich zu diesem Laufereignis begrüßen zu können.

 

Mit sportlichen Grüßen

Orga-Team und Vorstandschaft