Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Badminton

Badminton

AKTUELLES: Am 25.08. und 01.09. starten wir bereits um 20 Uhr!
Allerdings ist ab sofort ein negativer Testnachweis erforderlich, da der Inzidenzwert im Landkreis SW über 35 liegt. Dieser gilt nicht für Geimpfte und Genesen.

Ab 08.Sept beginnt das Training beginnt dann wieder um 21 Uhr.
 

Duschen und Umkleiden sind wieder geöffnet. Zugang über Sportlereingang.

Trainingsteilnahme bitte über die WhatsApp-Gruppe melden. 
Neueinsteiger können sich gerne an Michael Zeck Tel. 0172-6602377 wenden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Ballsportart Badminton ist ein Rückschlagspiel, das mit einem Federball gespielt wird. Im Gegensatz zum Freizeitspiel Federball, das möglichst lange Ballwechsel zum Ziel hat, versuchen die Spieler beim Badminton, den Ball so über ein Netz zu schlagen, dass die Gegenseite ihn nicht den Regeln entsprechend zurückschlagen kann. Es kann sowohl von zwei Spielern als Einzel, als auch von vier Spielern als Doppel oder Mixed gespielt werden. Es wird in der Halle ausgetragen und erfordert wegen der Schnelligkeit und der großen Laufintensität eine hohe körperliche Fitness.


Für Neueinsteiger:

Wenn Ihr schon immer gerne Federball im Garten gespielt habt, oder mal eine neue Sportart ausprobieren möchtet, dann schaut einfach zwanglos bei uns vorbei. Fürs erste Training können wir Euch gerne einen Schläger leihen – Bälle sowieso. Mitbringen müsst Ihr nur Sportkleidung und Spaß an der Bewegung.

 

Ansprechpartner

  • Michael Zeck
  • Tel.: 09722/6558
  • Mail:

Trainingszeiten

  • Mittwochs von 21 – 22.30 Uhr im FZZ

 

Rückblick

  • Theo Bergmann als Abteilungsleiter verabschiedet: März 2018