Startseite

Herzlich Willkommen!

Corona aktuell:
Auch für das kommende Wochenende sind alle Fussballspiele im Kreis Schweinfurt für Jugend und die unteren Spielklassen abgesagt (Stand 22.10.20)

Sportbetrieb beim TSV: Stand 22.10.

Liebe Sportler des TSV Waigolshausen,

aufgrund der gestiegenen Corona Fallzahlen hat das Landratsamt SW strengere Regelungen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens erlassen.

Demnach können Veranstaltungen, die nur von einem absehbaren Personenkreis besucht werden, weiterhin stattfinden. Dabei sind diese dann aber auf maximal 25 Teilnehmer in geschlossenen Räumen (bisher 100 Teilnehmer) oder maximal 50 Teilnehmer im Freien (bisher 200 Teilnehmer) begrenzt.

Sportbetrieb ist hier nicht ausdrücklich erwähnt, aber wir sind der Meinung, dass unsere Trainingseinheiten den o.g. Voraussetzungen entsprechen, da diese mit einem absehbaren Personenkreis durchgeführt werden und wir ein Hygienekonzept vorlegen können Hygienekonzept TSV Waigolshausen 16.10.2020

Das heißt, Training im Freien ist weiterhin mit bis zu 50 Teilnehmern möglich.
Beim Hallentraining max. 25 Personen.

Dennoch ist es natürlich allen Trainern und Übungsleitern freigestellt, bei persönlichen Bedenken das Training auszusetzen, bzw. auch jedem Einzelnen, am Training teilzunehmen.
Bitte achtet beim Training weiterhin verstärkt auf die AHA-Regeln, sowie die Führung der Teilnehmerlisten – s. auch Plakat Hygiene Regeln FZZ.

Mit sportlichen Grüßen
Vorstandschaft TSV Waigolshausen

EDEKA Punktecup 2020

Bei dieser Aktion können Vereine Siegprämien im Gesamtwert von 27.000 € gewinnen. Im Zeitraum 12.10.20 bis 31.01.2021 werden die Punkte bei Einkäufen mit der Deutschland-Card zusätzlich dem Vereinskonto zugebucht. Weitere Infos und Registrierung zur Teilnahme unter diesem Link: https://edeka-punktecup.de/

Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Mitglieder des TSV Waigolshausen anmelden und mitmachen.

Brauereiwechsel im Sportheim

Die Wernecker Bierbrauerei hat wie angekündigt, den Geschäftsbetrieb zum 30.09.2020 eingestellt.

Neuer Bierlieferant ist die Brauerei Roth. Inzwischen sind alle Biersorten, sowie die notwendige Hardware umgestellt. Und auch von außen ist unser neuer Partner bereits erkennbar.
Auf eine gute Zusammenarbeit mit Roth Bier. Prost!

Auch die Wanderer sind wieder aktiv

Am 3. Oktober machten sich wieder 13 unerschrockene Wanderer auf den Weg von Waigolshausen auf den ca. 60 km entfernten Kreuzberg.
Start war um 3.30 Uhr. Erste größere Rast gegen 10 Uhr bei noch sonnigem Wetter in Bad Kissingen, wo noch drei weitere Wanderfreunde dazustiessen. Leider wurde das Wetter nun zunehmend bewölkter und der Schlussanstieg, die sogenannte Kniebrech, musste im Regen absolviert werden.
Respekt vor unseren tapferen Wanderern, die ihre Leistung traditionell mit einem Kreuzbergbier belohnten.

      **********************************

Und was noch wichtig ist in diesen Zeiten: Klopapier

Hier das Ergebnis unserer Challenge:

Wir danken dem TSV 1920 Ettleben für die Nominierung und wünschen alles Gute zum 100-jährigen Jubiläum!

Neues Gymnastikangebot

Die Gymnastik-Gruppe 2 – mittwochs von 20-21 Uhr im FZZ – wird seit September von Roland Zufraß geleitet und steht unter dem Motto:

„Ganzkörpertraining für Jung und Alt, für Frauen und Männer“

Unser neues Trainingsangebot zielt auf ein funktionelles Ganzkörpertraining ab, d.h. dass die gestärkte Muskulatur sich positiv auf die Bewegungsabläufe im Alltag überträgt. Somit ist das Programm für alle Altersgruppen (Fortgeschrittene sowie Neueinsteiger) förderlich.
Die Intensität und die Dauer legt jeder für sich selbst fest, somit wird niemand überfordert.

Mitzubringen ist eine Gymnastikmatte, Handtuch, evtl. etwas zum Trinken, sowie viel Spaß am gemeinsamen Training.

Weitere Infos erhaltet Ihr über die Gymnastik-Abteilungsleiterin Lena Keller (Tel: 0170/8096671), sowie unter dem Menüpunkt <Gymnastik 2>